Herzlich willkommen bei der SPD Piding!

Mehr lesen...
Meldungen

Bild: 2016 MV Kommunal
14.09.2016

Barrierefreiheit, Bahnhof, Feuerwehrhaus

SPD Piding will bei wichtigen Projekten in der Gemeinde anschieben
Unmittelbar nach der Sommerpause hat der SPD-Ortsverein Piding zu einem Mitgliedertreffen eingeladen, bei dem kommunalpolitische Themen im Mittelpunkt standen. Die Pidinger Sozialdemokraten wollen bei wichtigen Projekten für die Gemeinde anschieben und bei der Umgestaltung des Bahnhofs, der Barrierefreiheit im Ort und bei den Entscheidungen für Feuerwehrhaus und Rathaus schneller vorankommen.
Mehr ...


Bild: Susanne Aigner SPD Piding
31.07.2016

Den sozialen Zusammenhalt stärken

SPD Piding disktutierte mit Susanne Aigner über Landespolitik
„Sozialer Zusammenhalt. Miteinander. Füreinander“ - unter diesem Motto stand der Landesparteitag der BayernSPD, der am 16. Juli im Amberg stattfand. Als Delegierte der SPD Berchtesgadener Land hat daran die stellvertretende Kreisvorsitzende Susanne Aigner teil-genommen, die jetzt bei einer Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Piding im ´Haus der Vereine´ die Ergebnisse und die weiteren sozialdemokratischen Schwerpunkte auf Landesebene vorgestellt hat.
Mehr ...


Bild: Tourismus 2016
11.05.2016

SPD Piding sieht Licht und Schatten bei Tourismusentwicklung

Zweifel an Ergebnissen des Markenbildungsprozesses, Zustimmung für stärkere Zusammenarbeit mit Anger
Licht und Schatten sehen die Mitglieder der SPD Piding bei der aktuellen Entwicklung des Tourismus in der Gemeinde und im Landkreis. Bei einem Treffen des Ortsvereins im Haus der Vereine berichtete Gemeinderat Markus Schlindwein über die bisherigen Ergebnisse des Arbeitskreises Tourismus der Gemeinden Piding und Anger und diskutierte mit den Pidinger Sozialdemokraten über die Entwicklung auf Orts- und Kreisebene. Mehr ...


Bild: Bahnhof Piding
27.04.2016

Mehr Tempo bei der Barrierefreiheit

Dr. Bärbel Kofler, MdB besucht mit SPD-Ortsverein den Pidinger Bahnhof
Im September soll es losgehen mit dem barrierefreien Umbau des Bahnhofs Piding. Bei einem Ortstermin gemeinsam mit Mitgliedern des SPD-Ortsvereins forderte die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler, auch bei den anderen Haltepunkten im Landkreis Tempo beim Thema Barrierefreiheit zu machen. Vertreter der SPD Piding sprachen sich dafür aus, im Zuge des Umbaus auch das Umfeld des Bahnhofs neu zu gestalten. Mehr ...


Bild: Bundesverkehrswegeplan 2030
24.04.2016

Planungssicherheit, schnelle Lärmschutzmaßnahmen und Ausbau mit Augenmaß

SPD Piding nimmt Stellung zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans
Der Entwurf für den Bundesverkehrswegeplan 2030 liegt endlich vor und bewegt auch in Piding viele Menschen. Bei einem Treffen des SPD-Ortsvereins Piding im Haus der Vereine kritisierten die Mitglieder den bisherigen Ablauf und forderten nun zügige Lärmschutzmaßnamen für die Anwohner, Planungssicherheit für die Gemeinde und einen Ausbau mit Augenmaß. Außerdem rief der Ortsverein die Pidinger Bürgerinnen und Bürger dazu auf, aktiv die Möglichkeit der Öffentlichkeitsbeteiligung zu nutzen. Mehr ...


Meldungen aus dem Kreisverband

Bild: Sozialraumanalyse BGL
29.11.2016

SPD-Kreistagsfraktion für Sozialraumanalyse

Kreisräte wollen mit Fachleuten und Partei über Untersuchung für das Berchtesgadener Land diskutieren
Eine Bestandsaufnahme aktueller Hilfsangebote, eine Untersuchung sozialer Strukturen in einem bestimmten Gebiet und ein Ausblick auf den aktuellen und zukünftigen Unterstützungs- und Investitionsbedarf: diese Aufgaben kann eine sogenannte Sozialraumanalyse erfüllen. Die Kreistagsfraktion der SPD will nun prüfen und in den kommenden Monaten mit der Partei und Fachleuten darüber diskutieren, ob eine solche Analyse auch im Berchtesgadener Land sinnvoll ist. Bei einem Treffen der Fraktion im Gasthaus Brennerbräu in Bischofswiesen legten die SPD-Kreisräte dafür den Fahrplan fest.
Mehr ...


Bild: Bahnarbeiten 2016
08.11.2016

Barrierefreiheit, Taktverdichtung, Güterverkehr

SPD sieht Fortschritte und große Herausforderungen im Schienenverkehr
Bei einer Tour durch das südliche Berchtesgadener Land nutzte die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler die Gelegenheit zu einem kurzen Besuch an einer der großen Baustellen in Bischofswiesen auf der Bahnstrecke zwischen Freilassing und Berchtesgaden. Dabei nahm sie gemeinsam mit dem SPD-Kreisvorsitzenden und Kreisrat Roman Niederberger Stellung zu aktuellen politischen Fragen rund um den Schienenverkehr. Mehr ...


Bild: RVO 2016
02.11.2016

Mobilität im ländlichen Raum schaffen und erhalten

SPD informierte sich bei RVO über Rufbus und weitere Angebote
Seit über 40 Jahren sorgt die Regionalverkehr Oberbayern GmbH (RVO) im Berchtesgadener Land mit ihren Busverbindungen für Mobilität im ländlichen Raum und ermöglicht den Menschen unter anderem mit ihrem neuen Rufbus-Angebot im südlichen Landkreis, auch ohne Auto ans Ziel zu kommen. Bei einem Besuch der Niederlassung im Stangenwald in Bischofswiesen informierte sich die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler gemeinsam mit dem SPD-Kreisvorsitzenden und Kreisrat Roman Niederberger über die aktuelle Entwicklung und die Herausforderung, auch in kleinen Gemeinden ein gutes Busangebot zu schaffen. Mehr ...