Herzlich willkommen bei der SPD Piding!

Mehr lesen...
Meldungen

Bild: Jahreswechsel 2018
29.01.2018

Große Herausforderungen für Piding und die überregionale Politik

SPD-Ortsverein diskutierte bei Mitgliedertreffen Weichenstellungen in 2018
Ein gemütliches Beisammensein im „Palmcafe“ in Piding nahmen die Mitglieder des SPD-Ortsvereins zum Anlass, um sich über aktuelle Gemeindethemen, aber auch über die große Politik auszutauschen. Nachdem bereits 2017 wichtige Weichenstellungen für den Ort erfolgt sind, müsse man nun die weiteren „heißen Eisen“ wie die Standortentscheidung für das Rathaus zügig und entschlossen anpacken. Mehr ...


Bild: Aßler Schaefer
12.12.2017

SPD Piding zu aktueller Bundespolitik und Rathaus-Standort

Neues Mitglied im Ortsverein begrüßt
Die aktuelle Situation in der Bundespolitik, aber auch die Frage nach dem zukünftigen Standort des Rathauses beschäftigte vor kurzem den SPD-Ortsverein Piding bei einem Treffen in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt im Haus der Vereine.
Mehr ...


Bild: Günter Schaefer
17.09.2017

Glückwünsche zu 40 Jahren in der Sozialdemokratie

Dr. Bärbel Kofler ehrte Günter Schaefer für langjährige Mitgliedschaft
Mitten in der heißen Wahlkampfphase nahm sich die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler eine kleine Auszeit, um einen langjährigen verdienten Sozialdemokraten zu ehren: bei einem Besuch im Marienheim in Bad Reichenhall gratulierte sie Günter Schaefer zu 40 Jahren Mitgliedschaft in der SPD. Mehr ...


Bild: Unterwegs Mittendrin Piding
10.09.2017

Bezahlbare und gute Wohnungen, anständige Renten, gute öffentliche Verkehrsmittel

Bärbel Kofler auf Tour durch Piding
Strömender Regen konnte weder die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Piding noch interessierte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde davon abhalten, an der Tour der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Bärbel Kofler durch den Ort teilzunehmen und mit ihr ins Gespräch zu kommen. Sowohl kommunalpolitische Themen als auch Fragen der Bundespolitik wurden unter den Regenschirmen besprochen.
Mehr ...


Bild: SPD Piding August 2017
07.08.2017

SPD Piding will Verkehrsknotenpunkt am Bahnhof

Ortsverein für zügige und offene Diskussion in der Gemeinde
Nachdem die Deutsche Bahn den barrierefreien Ausbau des Pidinger Bahnhofs abgeschlossen hat, soll es mit den notwendigen Entscheidungen für die Gestaltung des Umfelds nun zügig vorangehen. Dafür sprach sich die SPD Piding vor kurzem bei einem Treffen der Ortsvereinsmitglieder aus und bekannte zugleich Farbe für einen Verkehrsknotenpunkt am Bahnhof.
Mehr ...


Meldungen aus dem Kreisverband

Bild: Diskussion GroKo
21.02.2018

Arbeit und Europa im Mittelpunkt

SPD BGL und Traunstein diskutierte über Koalitionsvertrag
Die Abstimmung der SPD-Mitglieder über den Koalitionsvertrag mit CDU/CSU hat begonnen und auch die heimischen Sozialdemokraten diskutieren über Pro und Contra einer neuen großen Koalition. Bei einem Treffen im Traunsteiner „Sailer Keller“, zu dem die SPD im Bundeswahlkreis Traunstein / Berchtesgadener Land eingeladen hatte, gab es jetzt einen fairen und sachlichen Austausch über die Inhalte der Koalitionsvereinbarung und den zukünftigen Kurs der Partei. Mehr ...


Bild: Wahlkampfwerkstatt 2018
12.02.2018

Gesellschaftlicher Zusammenhalt als zentrales Thema

SPD BGL legt bei Seminar in Haus Hohenfried Richtung für die Wahlen fest
„Solidarität heißt auf gut bayerisch zsammhoitn - und der gesellschaftliche Zusammenhalt wird im Mittelpunkt unseres Wahlkampfs stehen“. So fasste die SPD-Landtagskandidatin für das Berchtesgadener Land und den Rupertiwinkel Susanne Aigner die Ergebnisse einer Wahlkampf-Werkstatt zusammen, zu der sich am Samstag die heimischen Sozialdemokraten im „Haus Hohenfried“ in Bayerisch Gmain trafen. Mehr ...


Bild: KV 2018_02
11.02.2018

Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern

SPD Berchtesgadener Land nahm Bericht der Landtags-Kommission unter die Lupe
Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern: dieses Ziel wurde 2013 per Volksentscheid in die Bayerische Verfassung aufgenommen. 13 Abgeordnete aus allen Fraktionen des Bayerischen Landtags haben sich in den letzten drei Jahre in einer Enquete-Kommission bei insgesamt 34 Sitzungen mit diesem Thema befasst und einen Bericht mit über 150 Seiten erstellt. Diesen hat nun die heimische SPD bei einem Treffen des Kreisvorstands mit Vertretern aus allen Ortsvereinen unter die Lupe genommen. Besonders für ländliche Regionen wie das Berchtesgadener Land enthält der Bericht wichtige Erkenntnisse und Zielsetzungen beinhaltet, stellten die Sozialdemokraten fest. Mehr ...