Herzlich willkommen bei der SPD Piding!

Mehr lesen...
Meldungen

Bild: Aßler Schaefer
12.12.2017

SPD Piding zu aktueller Bundespolitik und Rathaus-Standort

Neues Mitglied im Ortsverein begrüßt
Die aktuelle Situation in der Bundespolitik, aber auch die Frage nach dem zukünftigen Standort des Rathauses beschäftigte vor kurzem den SPD-Ortsverein Piding bei einem Treffen in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt im Haus der Vereine.
Mehr ...


Bild: Günter Schaefer
17.09.2017

Glückwünsche zu 40 Jahren in der Sozialdemokratie

Dr. Bärbel Kofler ehrte Günter Schaefer für langjährige Mitgliedschaft
Mitten in der heißen Wahlkampfphase nahm sich die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler eine kleine Auszeit, um einen langjährigen verdienten Sozialdemokraten zu ehren: bei einem Besuch im Marienheim in Bad Reichenhall gratulierte sie Günter Schaefer zu 40 Jahren Mitgliedschaft in der SPD. Mehr ...


Bild: Unterwegs Mittendrin Piding
10.09.2017

Bezahlbare und gute Wohnungen, anständige Renten, gute öffentliche Verkehrsmittel

Bärbel Kofler auf Tour durch Piding
Strömender Regen konnte weder die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Piding noch interessierte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde davon abhalten, an der Tour der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Bärbel Kofler durch den Ort teilzunehmen und mit ihr ins Gespräch zu kommen. Sowohl kommunalpolitische Themen als auch Fragen der Bundespolitik wurden unter den Regenschirmen besprochen.
Mehr ...


Bild: SPD Piding August 2017
07.08.2017

SPD Piding will Verkehrsknotenpunkt am Bahnhof

Ortsverein für zügige und offene Diskussion in der Gemeinde
Nachdem die Deutsche Bahn den barrierefreien Ausbau des Pidinger Bahnhofs abgeschlossen hat, soll es mit den notwendigen Entscheidungen für die Gestaltung des Umfelds nun zügig vorangehen. Dafür sprach sich die SPD Piding vor kurzem bei einem Treffen der Ortsvereinsmitglieder aus und bekannte zugleich Farbe für einen Verkehrsknotenpunkt am Bahnhof.
Mehr ...


Bild: Ehrung Karin Lindner
05.08.2017

Die SPD Piding gratuliert Karin Lindner

Herzlichen Glückwünsch zur Ehrung durch die Gemeinde Piding
Unser langjähriges aktives Mitglied Karin Lindner wurde von der Gemeinde Piding für ihr jahrzehntelanges Engagement in der Arbeiterwohlfahrt geehrt. Der SPD-Ortsverein Piding schließt sich den Glückwünschen und dem herzlichen Dank für ihren Einsatz an!


Meldungen aus dem Kreisverband

Bild: Fahrplan 2017 2018
07.12.2017

Licht und Schatten im Schienenverkehr:

SPD BGL zu neuem Bahnfahrplan 2017 2018
Alle Jahre wieder ist es Anfang Dezember soweit: der Wechsel zum neuen Bahnfahrplan steht an. Im Gegensatz zu früheren Jahren kommt es aber am 10.12. für die Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel zu deutlichen Veränderungen. Mit diesen haben sich jetzt SPD-Vertreter aus dem Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel bei einem gemeinsamen Treffen im Bistro „Krepfei“ in Anger beschäftigt. Dabei wurde deutlich, dass trotz einiger Fortschritte noch viel zu tun ist für ein wirklich attraktives Angebot auf der Schiene. Mehr ...


Bild: Vorstand 11 2017
02.12.2017

Zeit für Inhalte

SPD Berchtesgaener Land zur Situation nach Scheitern der Jamaika-Koalition
„Zeit für mehr Gerechtigkeit“ - mit diesem Motto war die SPD zur Bundestagswahl am 24. September angetreten. Nach dem enttäuschenden Wahlergebnis und dem Scheitern der Verhandlungen über eine Koalition aus Union, Grünen und FDP sei für die Sozialdemokratie jetzt die „Zeit für Inhalte“ gekommen: mit dem konsequenten Eintreten für die Forderungen aus dem Wahlprogramm unabhängig von der Regierungskonstellation. Dafür sprachen sich bei einem Treffen im Bistro „Krepfei“ in Anger der SPD-Kreisvorstand und die Vorsitzenden der Ortsvereine aus dem Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel aus. Mehr ...


Bild: Logo Kreistagsfraktion BGL
20.10.2017

Live aus dem Kreistag

Förderung für Generationenbund gesichert und Stütz- und Förderklasse für das BGL beschlossen
Zwei wichtige soziale Weichenstellungen hat heute der Kreistag Berchtesgadener Land einstimmig beschlossen: die enorm wichtige Arbeit der beiden Vereine des Generationenbundes wird durch Mittel des Landkreises und der Gemeinden nachhaltig gesichert. Und es wird endlich eine Stütz- und Förderklasse für Schüler mit besonderem Bedarf eingerichtet. Mehr ...