15.04.2016

Live aus dem Gemeinderat vom 13.04.2016

Bild: Helmut Grünäugl
Ein Thema in der letzten Sitzung war der Tourismusbericht. Die Übernachtungszahlen werden kontinuierlich weniger. Hoffentlich schlägt wenigstens das neue Hotel ein.
Auf eine Mitgliedschaft im Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung konnten wir uns nicht einigen, einigen Mitgemeinderäten fehlten noch Informationen. Ich für meinen Teil finde schon dass wir die innerörtlichen Brennpunkte (z.B. auf dem Schulweg) besser auf überhöhte Geschwindigkeit überwachen könnten.
Der Bundesverkehrswegeplan stand zwar nicht auf der Tagesordnung, wurde aber auf betreiben des Gemeinderats eingeschoben. Die Einspruchsfrist endet Anfang Mai, daher haben wir die Verwaltung kurzfristig mit einer Stellungnahme beauftragt. Uns liegen schriftlich gegenteilige Äußerungen des Bundesverkehrsministeriums einerseits und der Autobahndirektion andererseits vor.



zurück