20.12.2009

Live aus dem Gemeinderat vom 15.12.2009 und 17.12.2009

Bild: Helmut Grünäugl
In der gemeinsamen Sitzung mit dem Stadtrat von Bad Reichenhall wurde eine neue Staufenbrücke in Auftrag gegeben. Leider wurde die von mir favorisierte Brücke aus Holz mehrheitlich abgelehnt.

Am 17.12.09 besprachen wir das Konzept zur Sanierung des Schulhauses. Sollten alle Maßnahmen umgesetzt werden, wird das die Gemeinde rund 2 Mio. € kosten. Im nächsten Jahr müssen zumindest ein Großteil der Fenster ausgetauscht und das Brandschutzkonzept umgesetzt werden.

Außerdem habe ich darauf gedrängt, dass nach Abschluss der Baumaßnahme des Wasserwerkes in der Birkenstraße der Glascontainer dort wieder aufgestellt wird. Dies hat mir der Bürgermeister in dieser Sitzung zugesagt.

Wie der Presse zu entnehmen war, mussten wir leider auch der Sperrung der Schulturnhalle zustimmen, da dies von der TU München angeraten wurde. Allerdings war noch niemand von der TU da, um die Halle vor Ort zu begutachten. Die Sperung ist vorläufig und nur zur absoluten Sicherheit. Über die weiteren Schritte werde ich baldmöglichst auf dieser Seite infomieren.



zurück