27.10.2012

Live aus dem Gemeinderat vom 17.10.2012

Bild: Helmut Grünäugl
In der letzten Sitzung haben wir uns hauptsächlich mit dem Bebauungsplan Heurungstraße befasst. Es sind noch einige Sachen zu klären, hauptsächlich die Zufahrt zur B20 und die Überschwemmungsflächen. Wir werden uns noch einige Zeit damit beschäftigen.
Außerdem geht die Sanierung in der Watzmannstraße mit der Planung zum nächsten Bauabschnitt weiter.
Der kaufmännische Abschluss des Wasserwerkes zeigt einen kummulierten Fehlbetrag von über 100 T€ auf. Da es sich um eine hoheitsrechtliche Aufgabe handelt, werden wir uns in den nächsten Sitzungen damit beschäftigen müssen, wie dieser Verlust auszugleichen ist.



zurück